Warz Ab gegen Warzen

Warzab N

Warz-Ab-N ist ein Medizinprodukt zum Warzen entfernen, das als Keratolytikum wirkt. Es dringt in betroffenes Gewebe wie Warzen, Hornhautschwielen und Hühneraugen ein und bricht die Verbindungen zwischen den verhornten Zellen auf, dadurch können diese problemlos Schicht für Schicht abgehoben werden. Der Hauptbestandteil Salicylsäure ist ein altbekanntes und bewährtes Mittel, das zum Abschälen unerwünschter Hautbildungen benutzt wird und ungefährlich ist, solange die Gebrauchsanweisung streng beachtet wird.

Anwendung von Warz-Ab gegen Warzen

Medikament Warz Ab

Die Warz-Ab-N-Lösung wird mit dem beiliegenden Spatel auf die betroffene Stelle aufgetragen und bildet einen weißlichen Film unter dem sich die hornhautlösende Wirkung entfaltet. Warz-Ab-N wird auch als ‚Schälmittel‘ bezeichnet, da es buchstäblich zu einem Abschälen der behandelten Oberfläche führt. Warz-Ab-N kann für alle Arten von Warzen verwendet werden, aber spezielle Vorsicht ist bei Warzen in weichem Gewebe, an Händen und im Gesicht geboten. Vor jeder erneuten Anwendung sollte der alte Film abgezogen werden, was am besten durch ein Einweichen in lauwarmem Wasser zu erreichen ist, auch Abrubbeln unter Zuhilfenahme von Bimsstein kann sehr hilfreich sein. Hühneraugen erfordern eine Behandlung von wenigen Tagen, während das Entfernen von Warzen, abhängig von Größe und Alter, eine regelmäßige Anwendung von 4-6 Wochen erforderlich machen kann. Umliegendes Gewebe kann durch das Auftragen einer fetthaltigen Creme geschützt werden und Kontakt mit nicht verhornten Hautstellen, Augen und Schleimhäuten ist dringend zu vermeiden. Eventuell betroffene Stellen müssen sofort intensiv mit Wasser gespült werden. Für Säuglinge, Diabetiker und Menschen mit Nierenschädigungen ist das Präparat nicht geeignet und Schwangere und Stillende sollten vor dem Beginn der Anwendung ihren Arzt befragen.

Wirkstoffe & Inhaltsstoffe von Warz-Ab

Das Keratolytikum Warz-Ab gegen Warzen enthält als Hauptwirksubstanz Salicylsäure, welches die Verbindung von verhornten Zellen kappt und somit zu einem Ablösen der obersten Hautschichten führt. Weitere Bestandteile sind Aceton, Essigsäure, Pyroxylin und 2-Propanol und Rizinusöl dient als Bindemittel, soll aber auch selbst eine heilende Wirkung bei Warzen besitzen.

Warz-Ab Nebenwirkungen & Komplikationen

Das Auftragen von Warz-Ab kann leichte Schmerzen, ein Ziehen oder Brennen verursachen, vor allem gegen Ende der Behandlung, wenn schon ein großer Teil des verhornten Gewebes abgetragen ist. Die Behandlung kann bei zu großer Belastung abgebrochen und später wieder aufgenommen werden, was jedoch speziell bei Warzen zu einer Art Schmierinfektion führen kann und eine Ausbreitung der Warzen zu Folge hat. Da die Warz-Ab-N Lösung als Keratolytikum wirkt, können Nebeneffekte hauptsächlich durch unsachgemäße Behandlung von umliegendem Gewebe auftreten, was zu Hautirritationen und Entzündungen führen kann. Es sollte speziell darauf geachtet werden, Warz-Ab nicht in der direkten Nähe von offen Wunden oder Entzündungen aufzutragen.

Warz-Ab Preis: Wo Warz-Ab kaufen, und das günstig?

Warz-Ab N kann in jeder Apotheke gekauft und online bestellt werde. Der Preis variiert ungefähr zwischen 2,80- 4,40 Euro. Mit unseren Apotheken-Gutscheinen kann man Warz-Ab sehr günstig beziehen.

Warz-Ab Test: Erfahrungen & Testberichte

Haben Sie bereits Erfahrung mit diesem Warzenmittel? Half das Mittel erfolgreich gegen Warzen oder waren Sie von der Wirkung wenig begeistert? Schildern Sie Ihre Erfahrungen in einem Kommentar und lassen Sie andere Leser davon profitieren.

Warzenmittel kaufen

Noch Fragen? Hinterlassen Sie uns doch einfach einen Kommentar.

4 Kommentare und Erfahrungen zu “Warz Ab gegen Warzen”

  1. Agathe sagt:

    Hat bei mir nicht geholfen, dafür ist es einfach zu teuer, auch zu umständlich wenn man noch arbeitet und viel auf Dienstreisen ist. Die Flasche würde ewig reichen, wenn das Verfallsdatum nicht so schnell käme. Kann ich leider nicht empfehlen

    • nine sagt:

      ich nehme dieses mittel auch schon länger !! Es ist auf alle fälle ein langwieriger Akt bis man ans ziel kommt und ich kann mir vorstellen das es für dich nicht ziemlich praktisch ist wenn man auf deinstreisen ist aber ich kämpfe auch schon länger und meine warze am fuß wir immer kleiner vllt solltest du auch mal darin pulen!!!

  2. Sabine M L sagt:

    Die „Schälwirkung“ ist sehr gut. Das Brennen ist seeeehr intensiv sobald man in die Tiefe kommt. Eine große Frage bleibt. Ich habe schon ordentlich viel Haut wegbekommen. Doch woher weiß man wann es genug ist? Wann ist die Warze weg? Wann ist das Loch tief genug? Woher weiß man, dass kein kleiner Rest mehr da ist? Leider wird in der Packungsbeilage darauf gar nicht eingegangen. Einfach wieder zuwachsen lassen, um dann sehen zu können ob es schöne glatte Haut ist, kann doch nicht die Alternative sein. Unter Umständen muss man dann doch wieder von vorne anfangen und das kann es doch nicht sein, oder? Ich hoffe auf Antwort. Vielen Dank

    • nine sagt:

      wenn ich dich mir du anreden darf würde ich dir empfehlen dann wenn du denkst das es reicht einen Arzt aufzusuchen, der die dann schildert ob es wirklich reicht oder er tipps gibt wan du weist das es reicht .!!!

Kommentieren